03.png

The world is wide.

Swim it.

Ride id.

Run it.

  • Fabian Kremser

Winter

Es wird kälter und an manchen Morgen lag bereits etwas Raureif auf den Wiesen. Das ist nicht jedermanns Sache und gerade für Ausdauersportlerinnen und -Sportler ist der Winter manchmal eine Herausforderung.

Bis zu einem gewissen Grad ist das verständlich. Finde ich. Wenn die Strassen nass oder gar gefroren sind, ist das Radtraining nicht wirklich toll, das Laufen kann ebenfalls zur Herausforderung werden und Schwimmen in den Seen... naja. Klar macht das alles mehr Spass, wenn die Sonne scheint und 25 Grad herrschen.


Trotzdem habe ich den Winter auf eine ganz eigene Art und Weise sehr gerne. Es wird irgendwie alles... ruhiger. Auch wenn das Rad fahren mehrheitlich auf der Rolle stattfindet, so hat es doch etwas an sich, das im Sommer nicht ganz so greifbar ist. Ich arbeite effizienter und sehr zielgerichtet, die Momente, in denen mich der Hafer sticht, sind eher selten.


Beim Laufen ist es nochmals etwas anderes. Auch wenn die kalte Luft nicht immer angenehm ist (und mir mitunter auch mal einen echten Strich durch die Rechnung macht, wenn es um meine Lunge geht), so mag ich es trotzdem, durch eine schlafende Landschaft zu laufen. Die Einsamkeit dabei ist anders als jene im Sommer, wenn die Hitze flimmert und die Sonne drückt. Im Winter fühlt es sich freier, direkter und irgendwie ehrlicher an.


Und das Schwimmen... das findet auch im Sommer meistens im Pool statt, zugegeben. Doch auch hier. Der Pool im Winter ist etwas ganz Eigenes. Draussen ist es trübe und dunkel, manchmal schneit es sogar und auch wenn man sich noch so sehr verausgabt, hat das Ganze meistens eine fast schon heimelige Stimmung.


...so geht es mir zumindest. Ich denke, der Winter ist eine essentielle Zeit im Ausdauertraining, in der neben der Ruhe und Besinnung, die uns sowieso auf allen Kanälen gepredigt wird, auch etwas davon in den Sport einfliessen sollte.


Für die kommenden Tage ist erstmals Schnee angesagt. Ich bin gespannt, ob das eintrifft!


Herzlich,

Fabian


128/365

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erwachen

Vertrauen

Planung